Euregio Schützenfest in Brüggen

Die Gemeinde Brüggen veranstaltet in diesem Jahr erstmalig ein Euregio Schützenfest. Eingeladen sind neben den Bruderschaften aus der Gemeinde Brüggen auch die Bruderschaften aus Beesel und Reuver. Gestartet wird am Samstag, den 1. April um 15:00 Uhr auf dem Kreuzherrenplatz vor der Burggemeindehalle von wo aus es zum Vogelschuss auf das Burggelände.

Zu diesem Ereignis ist unsere Bruderschaft recht herzlich von der Gemeinde eingeladen worden – diese Einladung nehmen wir gerne an!

Der Sieger des Vogelschusses wird unter den anwesenden Majestäten ermittelt und wird mit der Ehrenbezeichnung Euregioschützenkönig ausgezeichnet. Für die Königinnen und Ministerinnen ist im Kultursaal der Burg Brüggen eine Kaffeetafel eingedeckt und für die übrigen Besucher sorgen die im Burginnenhof vorhandene Getränkestände für „Zeitvertreib“.

Im Anschluss an den Vogelschuss gibt es einen Zug durch den Ort zur Burggemeindehalle wo dann der neu ermittelte Euregioschützenkönig geehrt wird. Im Anschluss gibt es Ehrentänze und eine Schützenparty mit musikalischer Begleitung von Plan B.