Schützenfest Börholz-Alst / Bezirksvogelschuss Schellerbaum

Am Wochenende nach Christi Himmelfahrt findet traditionell das  Schützenfest der Schützengesellschaft Börholz-Alst statt. Zur Teilnahme am Schützenball treffen wir uns am Samstag, den 27. Mai, um 19:45 Uhr vor der Molkereihalle in Börholz, damit wir gemeinsam in die Festhalle einziehen können. Wie bereits bekannt sein dürfte, wird die Schützengesellschaft Börholz-Alst am Samstagabend für alle auf den Eintritt verzichten.

Am Sonntag, den 28. Mai beginnt um 15.30 Uhr der Festzug durch Börholz und Alst. Dazu treffen wir uns um 15.00 Uhr vor der Molkereihalle.

Gemeinsam wollen wir unseren erstes „Standard-Auswärtsspiel“ in Börholz unter das von den Jungschützen auf der Jahreshauptversammlung ausgegebene Motto stellen:

Jung und Alt vereint

Lasst uns gemeinsam das Motto leben und uns zusammen mit unserem König Hans und seinen Ministern Herbert und Paul auf ein paar schöne Stunden in Börholz freuen.

Weiter findet am Samstag, den 3. Juni der Bezirksvogelschuss am Schützenheim in  Schellerbaum statt, bei dem Hans und Thomas an der Vogelschussanlage um die Bezirkskönigswürde schießen werden. Da es keinen Bezirksschützenfestausrichter gibt, wird auch leider kein Festumzug stattfinden. Neben den Bruderschaftsvorständen sind auch alle interessierten Schützen ab 15:30 Uhr herzlich eingeladen, den Vogelschuss zu verfolgen.